Sie sind hier

Benutzerordnung

BENUTZERORDNUNG

   

Sofern keine Vorbestellung   vorliegt besteht die Möglichkeit, vor Ablauf der
Leihfrist die entlehnten Medien zu verlängern (telefonisch, während der
Öffnungszeitenn oder per E-Mail). 
Wir bitten um Verständnis, dass bei DVDs keine Verlängerung möglich ist! 

HAFTUNG:
Die Medien sind generell sorgfältig zu behandeln, sind nur für den persönlichen
Gebrauch zu verwenden und dürfen nicht weiter gegeben oder vervielfältigt werden
Bei Beschädigung oder Verlust eines Mediums ist eine angemessene Entschädigung
zu entrichten.

GEBÜHREN
Die Entlehnung aller Medien ist KOSTENLOS!!

VERSÄUMNISGEBÜHR
Wurde die Leihfrist überschritten, fällt für jedes Medium pro Woche eine
Versäumnisgebühr in der Höhe von € 0,30 an. Die Bibliothek ist nicht
verpflichtet, die Rückgabe von Medien einzumahnen.
Die Versäumnisgebühr ist auch dann zu entrichten, wenn die BenutzerInnen
keine schriftliche oder telefonische Mahnung erhalten haben.